Französische Weine

Frankreich ist eine Wein-Nation , wenn nicht sogar DIE Weinnation. Weinvielfalt: herausragende erlesene Weine oder guter Alltagswein und nicht zu vergessen Champagner, die der Stolz des Landes sind. Weinkultur ist ein Stück französischer Seele und Lebensstil mit langer Tradition.

Französischen Wein online kaufen und diese Weinvielfalt geniessen.

Wein aus Frankreich


Französischer Wein ist weltberühmt, denn Frankreich gilt als das Weinbauland schlechthin und ist eine der bedeutendsten Weinbauregionen. Französischer Wein ist Sinnbild für Wein-Vielfalt, Reichtum, Genuss und Qualität, französischer Wein hat eine lange Weintradition und steht für herausragende und hochwertige Rotweine, Weißweine, Rosé und natürlich auch Champagner und Sekt.

Die Wein-Nation Frankreich ist ein Muss für jeden Weinliebhaber und unverzichtbar in der Weinkultur und auf dem Weinmarkt.

Französiche Weine beim Weinversand Vinatis online kaufen.

Die Weinbauregionen Frankreichs


Frankreich ist ein Weinland, indem fast überall Wein angebaut wird. In der Weinerzeugung liegt Frankreich weltweit an zweiter Stelle und mit einer Rebfläche von etwa 960.000 ha auf Platz vier. Insgesamt unterscheidet man 12 Weinregionen.

Hört man "Wein aus Frankreich" denkt man sofort an Bordeaux Wein, an die Weine aus dem Burgund, beide wohl am bekanntesten und natürlich denkt man auch an Champagner aus der Champagne. Diese Regionen bringen Spitzenqualitätsweine und sind weltberühmt. Internationalen Status haben aber auch die Weine aus dem Loire Tal sowie Elsässer Weißweine und heute erfreuen sich auch die Weine aus dem Languedoc und  die Rhône Weine größter Beliebtheit und Erfolges. Die Rhône Winzer Guigal oder Chapoutier sind prägende Figuren in der Weinproduktion und haben weltweites Ansehen erreicht.

Aber auch in anderen Regionen sind hochwertige Weine zu finden und die zahlreichen Weinstraßen geben die Möglichkeit viele bekannte und weniger bekannte Weine zu entdecken. Wer kennt die Weine aus dem Jura und den typisch lokalen „Vin jaune „ (Gelber Wein)? Beaujolais Weine kennen die meisten nur vom „ Beaujolais Nouveau" leider, doch diese Weinregion, kann mehr und vollbringt tolle Weine. Eine weitere beliebte Weinregion ist der Südwesten (Sud-Ouest), bekannte Weingüter von hier sind Uby oder Tariquet,  beide erzeugen äußerst beliebte Weine. Und was wäre Frankreich ohne die Provence, erster Rosé Produzent Frankreichs und auch weltweit mit ihrem vielfältigen und umfangreichen Weinangebot. Miraval Rosé allein ist ein Beispiel für Weltspitzen-Rosé. Nicht zu vergessen ist Korsika, eine Weinregion mit kontrastreicher Landschaft, die sich in den korsischen Weinen wiederfinden lässt.

Apéro dieses Wort kennt jeder Franzose und verbindet damit Wein zum Entspannen und Abschalten.

Wein: französischer Lebensstil


Weine aus Frankreich verdanken ihre Renommee in erster Linie ihrer Qualität und da setzt das Weinland immer noch weltweit Maßstäbe. Die Weinnation ist stolz auf ihre Weine und Champagner, gehören diese einfach zur französischen Seele.

Wein wird in Frankreich mittags und am Abend getrunken und besonders beliebt ist der Aperitif in Frankreich. " „Apéro" " ist das Trinken vor dem Essen, das gesellige Beisammensein, ein Moment zum Abschalten, Relaxen und Genießen. Und dazu gehört eine gute Flasche französischen Weins, Rotwein, Weißwein, Rosé und warum nicht auch Champagner. Jeder kommt auf seinen Wein-Geschmack.